Die Elisabeth-Torte. Eine hauseigene Kreation.

Die Elisabeth-Torte wurde zur Premiere des Musicals ELISABETH in Essen im Juni 2001 kreiert. Auf der Gourmetmeile "Essen…verwöhnt" wurde sie von Pia Douwes, der Hauptdarstellerin des Musicals, erstmals probiert und für gut befunden.

Das Original der Elisabeth-Torte hat einen Durchmesser von 38 cm - entsprechend groß und saftig sind die einzelnen Stücke. Sie ist ein besonderes Highlight auf jeder Gourmetmeile!

Mittlerweile gibt es die Elisabeth-Torte in drei verschiedenen Größen:

  • Die große Elisabeth-Torte bieten wir auf den Gourmet-Veranstaltungen und in den Sommermonaten auch an den Wochenenden im Café Kötter an.
  • Die haushaltsübliche Tortengröße gehört heute zum Standardprogramm unseres Cafés und wird täglich frisch produziert.
  • Die kleine Elisabeth-Torte ist ideal als Geschenk zu Geburtstagen oder für die Familienfeier zuhause (Ø 18 cm, für etwa 4-6 Personen). Bitte bestellen Sie diese Größe einen Tag im Voraus.

Die Elisabeth-Torte

Die Elisabeth-Torte

Die Elisabeth-Torte

Schicht für Schicht. Ein echter Genuss.

Die Elisabeth-Torte ist ein saftiger Sandkuchen mit dicken Schokostücken und Sauerkirschen, schichtweise gefüllt mit einer leichten Vanillecreme und umhüllt mit gerösteten Mandelblättern.